Varo POWXG7201 – Powerplus Gartenfräse

€ 149,52

137,38 *

inkl. MwSt.

im Shop ansehen gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* Preis wurde zuletzt am 22. November 2019 um 1:37 Uhr aktualisiert.


Typ Elektro Gartenfräse
Marke Varo
Leistung 1.200 Watt
Arbeitsbreite 40 cm
Arbeitstiefe 20 cm
Gewicht 13 Kg

Produktbeschreibung

Mit der Gartenfräse POWXG7201 von Varo erhält man ein zuverlässiges Gartengerät mit dem sich Böden zeitsparend und einfach auflockern lassen. Das Gerät ist einfach aufgebaut und lässt sich mit wenigen Handgriffen zerlegen um es so platzsparend transportieren zu können.

Eigenschaften der VARO POWXG 7201 Gartenfräse

Bei der Varo POWXG7201 handelt es sich um eine elektrisch betriebene Gartenfräse. Diese Modelle eignen sich vorrangig für mittelharte Böden mit einer normalen Größe. Das Gerät ist mit einem 1200 Watt Motor ausgestattet und bringt insgesamt 13,4 Kilogramm auf die Waage.

Der 1200 Watt Motor nimmt es leicht mit mittelharte Böden auf und lockert diese problemlos auf ohne das zusätzliche Arbeitskraft benötigt wird. Man kann die Varo POWXG7201 auch auf schwierigeren Boden einsetzen, beispielsweise bei lehmhaltiger Erde, allerdings lassen sich dann mehrere Arbeitsdurchgänge nicht vermeiden. Bei normalen Erdboden ist eine schnelle und zufriedenstellende Auflockerung des Bodens zu erwarten. Dabei stellen selbst etwas dickere Wurzeln kein Hindernis für die Gartenfräse dar.

Das Gewicht von 13 Kilogramm ist vertretbar und sorgt zu keinem hinderlichen Führen und Wenden der VARO POWXG7201 Motorhacke. Dass etwas erhöhte Gewicht hat sogar einen Vorteil und sorgt dafür, dass die Hackmesser der Fräse besser in den Boden eindringen können.

Maße und Anzahl der Hackmesser

Die Varo POWXG7201 verfügt insgesamt über 6 Hackmesser mit der sich eine Arbeitsbreite von 40 cm und eine Arbeitstiefe von 20 cm erreichen lassen. Die Werte sind völlig in Ordnung und liegen im Vergleich zu anderen elektrischen Gartenfräsen sogar etwas über dem Durchschnitt. Gerade die Arbeitsbreite von 40 cm ist ein echter Pluspunkt, da sich mit dieser der Arbeitsbereich erheblich schneller bearbeiten lässt. Der Vorteil liegt auf der Hand: Zeitersparnis. Die 6 Hackmesser sorgen für eine hohe Messerdichte was dafür sorgt, dass der Boden besonders fein aufgelockert wird.

Laufräder und Rückwärtsgang

Damit die Arbeit mit der Varo POWXG7201 leicht von der Hand geht wird der Bewegungsablauf durch zwei, hinter den Hackmessern befindlichen, Laufrädern unterstützt. So ist es kein Problem die Motorhacke mit ihren 13 Kg über die Arbeitsfläche zu schieben. Wenn gewünscht, können die Laufräder mit wenigen Handgriffen abmontiert werden. Damit lässt sich der Freilauf nach hinten etwas erweitern.

Die Gartenfräse verfügt über keinen Rückwärtsgang, was aber nicht sonderlich hinderlich ist. Geräte in dieser Gewichtklasse kommt man auch gut ohne einen Rückwärtsgang aus, so dass die Varo POWXG7201 problemlos nach vorne geschoben und nach hinten gezogen werden kann.

Ausstattung und Sicherheit

Damit bei der Arbeit für eine ausreichende Sicherheit gesorgt ist, ist die Varo Gartenfräse mit einem Sicherheitsschalter ausgestattet. Sobald dieser losgelassen wird bleiben die Hackmesser umgehend stehen und können für keine Gefahr sorgen.

Um Vibrationen aufzufangen und ein angenehmes Arbeiten zu gewährleisten verfügt das Gerät über sogenannte Softgriffe. Zum Lieferumfang gehört auch ein Soft-Tragegriff mit dem sich die Gartenfräse leichter transportieren lässt. Die Varo POWXG7201 lässt sich zudem platzsparend zerlegen, was den Transport um ein weiteres vereinfacht.

Fazit zur Varo POW XG7201

Varo stellt den ambitionierten Gärtner mit der Gartenfräse POWXG7201 ein zuverlässiges Gartengerät für leichte und mittlere Böden zur Verfügung. Man kann mit ihr auch härtere Böden bearbeiten, muss dann aber mitunter mehrere Arbeitsdurchgänge einplanen. Die Gartenfräse verfügt über einen starken 1200 Watt Motor der sich spielend leicht in den Boden einarbeitet und diesen auflockert.